Kategorie Technik & Elektronik

AVM FRITZ! Powerline 500E Adapter-Set für nur 39,00 Euro bei SATURN

38°
gemeldet von Kristin am 27.11.2013:
Angebot: beendet Fehler melden?

Netzwerk aus der Steckdose: Bei SATURN könnt Ihr Euch gerade das AVM FRITZ! Powerline 500E Adapter-Set für nur 39,00 Euro bestellen. Bei Sofort-Abholung in einem SATURN-Markt könnt Ihr Euch die Versandgebühren in Höhe von 1,99 Euro einsparen. Woanders müsst Ihr für die Adapter mindestens 54,95 Euro inklusive Versand aufbringen und könnt somit locker mal 29 % einsparen. Mit den FRITZ! Powerline 500E macht Ihr aus jeder Steckdose in Eurem Haus einen sicheren und schnellen Netzwerkanschluss mit einer enorme Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 500 MBit/s. Zudem verbraucht das Set nur wenig Strom und ist somit auch für Energiesparer höchst interessant. Verbindet problemlos und mit einer Reichweite von bis zu 500 m, alle netzwerkfähigen Geräte wie zum Beispiel Smart-TV, Notebook, Tablet oder Smartphone in gesamten Wohnung auch über mehrere Etagen hinweg. Die Installation erfolgt per Knopfdruck und ist somit kinderleicht. Für maximale Sicherheit sorgt dabei die 128-Bit-AES-Verschlüsselung.

ZUMAngebot
Teufel mit Fernglas

Highlights

  • Heimnetz über die Stromleitung
  • Qualität aus dem Hause AVM FRITZ!
  • Übertragung von max. 500 MBit/s
  • Bis zu 500 m Reichweite im Stromnetz
  • Ohne Installation via Knopfdruck einsatzbereit
  • Sichere Verschlüsselung für maximale Sicherheit
  • Gigabit-LAN-Anschluss
  • Besonders geeignet zum Surfen und Streamen


Konditionen

  • SATURN Technik Angebot
  • Originalware (Neu und OVP)
  • Aktionspreis: 39,00 Euro
  • Versandkosten: 1,99 Euro
  • Versandkostenfrei: bei Selbstabholung
  • Sofortüberweisung / PayPal möglich


Details

  • Erweitert das Heimnetz über die Stromleitung in Ihrem Haushalt
  • An jeder Steckdose sofort einsatzbereit, Installation nicht notwendig
  • Vernetzt FRITZ!Box mit PC, Drucker, TV, Hi-Fi-Anlage, Blu-ray-Player und anderen netzwerkfähigen Geräten
  • Neue Geschwindigkeitsklasse: bis zu 500 MBit/s Datenrate
  • Energiespar-Funktionen: Leistungsaufnahme 4,5 W im Betrieb, unter 1 W im StandBy
  • Ab Werk sicher verschlüsselt: 128-Bit AES Link Encryption und Key Management
  • Kompaktes Design mit geringen Abmessungen
  • Unterstützung von IPv6
  • Weitere Adapter einfach und sicher per Tastendruck vernetzen
  • Beste Internetanbindung „aus einer Hand“, FRITZ!Box im optimalen Zusammenspiel mit Powerline
  • Benutzeroberfläche einfach, übersichtlich und klar
  • Power: 100 bis 240 V, 50/60 Hz
  • Kompatibel mit Powerline-Adaptern der 500- und 200-MBit/s-Klasse und dem Standard IEEE P1901, Koexistenz mit älteren Powerline-Adaptern
  • Robustheit der Datenverbindungen durch neueste Powerline-Technik
  • Integrierte Quality of Service zur Datenflussoptimierung und Qualitätssicherung bei Sprach- und Videoübertragungen
  • Multicast: unterstützt mit IGMP gemanagte Multicast Sessions
  • 3 Dioden für die Zustandsbeschreibung

 


Bewertungen

Im Vergleichstest von PowerLine Adapter bei MacWelt in der Ausgabe 03/2013, erhalten die AVM FRITZ! Powerline 500E Adapter die Gesamtnote 2,2 und schneiden somit recht gut im Vergleich ab.

Link: Übersicht Testergebnis MacWelt 03/2013


Einschätzung

Falls Ihr Probleme haben solltet, zuhause ein stabiles WLAN einzurichten, sind die Powerline Adapter E500 von AVM FRITZ! mit Sicherheit eine empfehlenswerte Alternative. Die Datenübertragungsrate sowie Reichwerite sind groß und auch im Vergleichstest schneiden diese Powerline-Adapter gut ab. Die Einrichtung erfolgt ohne langwieriger Installation und die Sicherheit wird Euch vom Haus aus via 128-Bit AES Link Encryption und Key Management geboten.

Viel Spaß damit wünscht Euch Eure
Kristin

ZUMSonderangebot


Mehr Anbieterdeals
Mehr Userdeals
Amazon Angebote
 

Kommentare

Kein Profilbild
Mittwoch, 27. November 2013
Johannes T. sagt:

Ein schöner Tipp, danke Kristin!


Kein Profilbild
Mittwoch, 27. November 2013
Patrick sagt:

Joa, ist schon günstig. Saturn mal wieder^^



Dein Kommentar



Unsere weiteren Portale