Kategorie Computer & Notebook

ARCHOS 7.0 Internet-Tablet 250 GB und WLAN bei ebay nur 99,90 Euro inklusive Versand

82°
gemeldet von Kristin am 11.11.2013:
Angebot: beendet Fehler melden?

--Nur noch heute-- gibt es bei ebay ein Android-Tablet mit enormer Speichergröße zum unschlagbaren Preis: Ihr könnt Euch dort das ARCHOS 7.0 Internet-Tablet mit 250 GB Speichergröße, 7 Zoll (17,8 cm) kapazitiven Multi Touchscreen, Webcam, WLAN, HDMI- und USB-Anschluss zum Knallerpreis von nur 99,90 Euro inklusive Versand bestellen. Im Vergleich mit anderen Onlineshops findet Ihr das Gerät erst zum Preis von 189,05 Euro mit Versand wieder, somit spart Ihr erfolgreiche 47 % ein. Das Tablet mit patentierter Gehäuse-Technologie zählt zu den leichtesten und dünnsten Tablets die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Erlebt Filme in HD-Qualität oder spielt die neusten 3D-Games mit Hilfe des 3D-Grafikbeschleuniger.

ZUMAngebot
Teufel brennende Hand

Highlights

  • Internet-Tablet von ARCHOS
  • Ultradünn und super leicht
  • 250 GB interner Speicher
  • Beste tragbare HD-Videowiedergabe
  • WLAN, HDMI und USB
  • Integrierte Webcam und Mikrofon
  • 3D-Video-Adapter

Konditionen

  • Ebay Tagesangebot
  • Neuware (OVP)
  • Aktionspreis: 99,90 Euro
  • Kostenloser Versand
  • PayPal Zahlung möglich
  • Ersparnis: 47 %
  • Gültig bis 12.11.2013 (11:46 Uhr)


Details

  • Hersteller: ARCHOS
  • Art: Tablet-PC
  • Display: 17,78 cm / 7 Zoll MultiTouch
  • Auflösung: 800 x 480 Pixel
  • Speicher: Festplatte 250 GB
  • Kamera: integrierte Webcam und Mikrofon
  • Bluetooth
  • WLAN: IEEE 802.11 b, IEEE 802.11 g, IEEE 802.11 n
  • Betriebssytem: Android2.2 Froyo 7
  • Prozessor: 1 GHz ARM Cortex A8
  • Grafik: 3D OpenGL ES 2.0
  • Speicherkartenleser: microSD (SDHC kompatibel)
  • Schnittstellen: USB 2.0, HDMI, Kopfhörer, Mikrofon
  • Akkueigenschaften: Lithium Polymer Akku
  • Maße (B x H x T): 201 x 114 x 14 mm
  • Gewicht: 400 g

 

 


Bewertungen

Testberichte.de vergibt bei dem ARCHOS Internet Tablet 7.0 bei insgesamt 9 Tests die Gesamtnote "Gut" mit 2,5 Punkten.


Einschätzung

Wer auf der Suche nach einem günstigen Tablet-PC ist, sollte bei diesem Angebot nicht lange zögern. Das Tablet bietet Euch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es besitzt einen leistungsstarken Prozessor, sehr viel Speicherplatz, WLAN, HDMI- und USB-Anschlüsse und eine lange Akkulaufzeit. Somit könnt Ihr nicht nur unbeschwert im Internet surfen sondern auch Euren Fernseher darüber anschließen. Es ist sehr leicht und schlank und somit das ideale Multimedia-Tablet für Zuhause oder unterwegs.

Viel Spaß damit wünscht Euch
Eure Kristin

ZUMSonderangebot


Mehr Anbieterdeals
Mehr Userdeals
Amazon Angebote
 

Kommentare

Kein Profilbild
Montag, 11. November 2013
Funny sagt:

Sorry - aber das Tablet hat ein Uralt-Android (Frojo) es gibt keine Hoffnung auf ein Update.
Für heutige Verhältnisse ist es Gottenlahm - Webseitenaufbau dauert ewig, Spiele Angrybirds geht gerad noch so, 3D Spiele kann man aber vergessen. ABER für die Musiksammlung oder Videos ist es ganz OK. Das anschließen ans TV geht, aber ist nicht wirklich toll, da sehr langsam.
Ansich ist das Gerät heutzutag ein besserer Mediaplayer - zuminest wenn man die 10€ EXTRA ausgibt und sich die Video-Hardwareunterstützung von Archos freischalten lässt.

Hab meines vor über 2 Jahren für 299€ gekauft. 99€ sind aber noch OK


Kein Profilbild
Montag, 11. November 2013
Nelly sagt:

Es muss nicht immer iPad sein...


Kein Profilbild
Montag, 11. November 2013
PingPong_12 sagt:

Wem die Ausstattung ausreicht, für den ist der Preis denke ich ganz gut. Kann man beim Android Betriebsystem kein update machen? Denke schon.


Kein Profilbild
Montag, 11. November 2013
Funny sagt:

@ Nelly - da hast du sicher Recht - nur wie gesagt ich hab das Archos - es macht im Netz nicht mehr wirklich Spaß

@ PingPong - der Preis ist ok - nur Updaten kannst du komplett vergessen. Es gibt eine Variante des Tablet (7.0b glaub ich) mit einem 1.2GHz Atom und Honecomb Android 3.2 drauf - aber untereinander ist das nicht kompatibel und Archos bietet keine Firmware-Upgrades an. Auch gibt es keine Custom-Roms, das einzigste was noch machbar ist, ist eine alte Ubuntu-Variante parallel dazu zu machen.



Dein Kommentar



Unsere weiteren Portale